Mittwoch, 23. Oktober 2019

Muster # 290

Weiter geht es mit der Mittwochsmusterei. Auch heute wieder quadratische Stempel, mit denen ein Rapport möglich ist. Die Frage, ob das hier richtige Schnörkel sind, stelle ich mir nicht.....





Weil ich schön gleichmäßig gestempelt habe, lässt es sich gut vervielfältigen.

 Die sichtbaren Quadrate will ich jetzt durch Farbe auflösen.

Das Auge sieht nun gelbe Linien, die über die Quadrate hinauslaufen - unten gedreht vermustert.

In Grau ist es weniger deutlich. Der Blick fällt auf die roten Punkte.



Es war ein bisschen wie Mandalas ausmalen, auf jeden Fall sehr entspannend (für eine gewisse Zeit).  Die Stempel kann ich gut für mein geplantes Novemberbuch gebrauche, das ich gerade grundiere, eine sehr langweilige Arbeit....


Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    das sind wieder sehr hübsche Muster geworden!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Die gefallen mir sehr gut!
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  3. dein musterhafter stempel ist auf jeden fall sehr schnörkelig und dein rapport sieht in allen farbschattierungen sehr schön aus. mein liebling ist das letzte muster, da guckt so ein kleiner geist mit rotem mund hervor!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Ein richtig raffiniertes Muster hast du kreiert, es wirkt fast ein wenig orientalisch, mir gefällt es ausgesprochen gut!
    Schön, dass du im November wieder ein Buch in Angriff nimmst, jeden TAg etwas darin zu gestalten, tut bestimmt gut.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, wie das zusammen aussieht. Ein wenig wie ein keltischer Knoten.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber ein schöner Stempel geworden! (Und erinnert mich an mein Vorhaben nach dem Stempelworkshop, jeden Tag einen Stempel zu schnitzen...hab ich natürlich nicht in die Tat umgesetzt...grrr...)
    Deine verschiedenen Einfärbungen und deren Wirkung gefallen mir richtig gut!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.