Samstag, 10. April 2021

Neue Collagen für das Jahr der Miniaturen

Susanne/Frau Nahtlust sammelt dieses Jahr Miniaturen - jede Woche gibt es ein neues Thema. Meine Januar-Ergebnisse waren schon hier zu sehen, nun folgen weitere aus den beiden letzten Monaten. Eine Menge ganz toller Ergebnisse kann man schon hier auf Susannes Blog entdecken.

"Neon rockt"





"Herzallerliebst" 


"Insekten"


"Mathematik"  


"Skurril"

"Wanderlust"

"Hände"

"Schokolade"

Alle Collagen sind maximal 12 x 12 cm groß und werden in diesem kleinen Buch gesammelt.





Montag, 5. April 2021

Ein Vierteljahr Collageteamwork

Kaum zu glauben, ein Viertel des Jahres ist schon wieder vorbei. Das Collageteamwork, das ich mir im letzten April für die Zeit des Lockdowns ausgedacht hatte, ist nun schon ein Jahr alt und geht dank einiger ganz treuer Teilnehmer*innen immer weiter. Jeden Samstag verschicke ich mehrere gleiche oder ähnliche Papiere an 8 Interessenten und wir machen daraus eine quadratische Collage. Alle 9 auf Instagram veröffentlichten Exemplare ergeben dann eine neue, große Collage. Seit diesem Jahr gibt es verschärfte Regeln und Vorgaben, damit die Sache auch für alle eine Herausforderung bleibt. Hier sind alle Ergebnisse aus den Monaten Februar und März zu sehen, die vom Januar hatte ich schon hier gezeigt. Links ist jeweils meine Collage, rechts das Gemeinschaftswerk zu sehen.

Vorgabe: Verlängerung des Zebramusters


Vorgabe: Das Dreieck muss in die rechte untere Ecke


Vorgabe: Nur dreimal Schneiden ist erlaubt


Vorgabe: Das Messer muss etwas zerschneiden


Vorgabe: Ein Stempelabdruck


Vorgabe: Nur das schwarze Papier darf zerschnitten werden


Vorgabe: Collage zu einem Musiktitel

Als Musiktitel für meine Collage habe ich mir das Köln Concert von Keith Jarrett ausgesucht.



Donnerstag, 1. April 2021

Projekte im März - Mittwochsmix mit GELB und ENERGIE

Im März habe ich mich außer mit der anstehenden Frühlingspost und meinem Collageteamwork mit Seiten für ein Heft zum Thema GELB und ENERGIE beschäftigt. Ein schönes Thema für den Frühling, das Michaela und Susanne sich da für ihren Mittwochsmix ausgesucht haben. Dank eines Tipps aus der Bloggerwelt habe ich auch meinen Plotter wieder funktionsfähig gemacht und gleich ein paar Papiere ausschneiden lassen.

Die habe ich hinterher noch ein wenig bemalt und besprenkelt. Auch gelbe Seiten für den Mittwochsmix sind entstanden.

Aus dem Baumarkt habe ich verschiedene Farbkarten mitgenommen, denn meine gelbe Papierauswahl ist nicht sehr groß. Die Seiten werden in der Single-Sheet-Bindung zusammengehalten und sind mit den unterschiedlichsten Papieren und Stempeln gefüllt.


Das ganze Heft gibt es hier als Video zu sehen.