Montag, 1. Juli 2019

Makro am Montag und Papier zum Thema Ozeanum

Der blaue Hintergrund meines Löwenzahn-Makros passt farblich wieder zu meinem Papierbeitrag für Susannes Sammlung, die in diesem Monat unter dem Thema Ozeanum steht.


Zuerst habe ich natürlich blauen Untergrund vorbereitet, der auf dem Balkon im Rekordtempo  trocken war.

Mit dem Ergebnis - Quallen in unterschiedlicher Größe - bin ich noch nicht zufrieden. Zu langweilig. Da muss ich mir für die nächste Woche noch etwas einfallen lassen. Immerhin habe ich noch einen neuen Fisch hier liegen und will noch ein Seepferdchen schnitzen.


Kommentare:

  1. Oja, liebe Christine, der Hintergrund lädt bei dir zum Abtauchen ein! Die Quallen sind aber auch schön - selbstgeschnitzt? Doch ich kenne ja das mit dem eigenen kritischen Auge... Freue mich darauf, dass du beim Papierliebethema dabei bist. Ist ja auch so vielfältig. Wegen deiner Frage: Zumindest die ersten Seiten sind bei mir 15x15 cm zugeschnitten; insofern stehen die Chancen gut, dass auch das gesamte Büchlein diese Größe nachher haben wird. Ist einfach ein gut handhabbares Format! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ah, du hast auch einen giftegrünen Sonnenschirm, wie ich sehe...
    Ja, draußen trocknen die Farben gerade in Sekunden, manchmal schneller, als einem lieb ist. Deine Quallen sind ja niedlich, tolle Gruppe!
    ...und wunderschön die Ganznah-Aufnahme!
    Liebe Grüße von einer derzeit total lahmen Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. hach, der hübsche Balkon... Die Quallen sehen tatsächlich etwas uneleganter aus als sie sich im echten Quallenleben zu geben gewohnt sind ;-). Vielleicht hilfst du mit ein paar tropischen Unterwasserpflanzen nach? Ich erwische mich dabei, dass ich die beiden monatsübergreifenden Themen von Susanne und Michaela dauernd zusammendenke. Herzliche Grüße in den Sommer Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht's genauso, im Juni hab ich andauernd nach asiatischen Bordüren gesucht☺.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.