Samstag, 2. Mai 2020

Monatscollage April

Im Oktober 2017 habe ich meine letzte Monatscollage gepostet. Dies möchte ich gerne wieder aufnehmen - ausgerechnet in einer Zeit, in der es wahrscheinlich nicht so viel zu berichten gibt. Auch wenn ich keine Freunde treffen, keine Konzerte oder Ausstellungen besuchen konnte und die Osterreise verschoben werden musste, gab es doch einiges, an das sich zu erinnern lohnt.


 Frühlingspost verschickt - Reisefotobuch fertiggestellt -  viel zuhause geblieben - 
Frühlingspost  von Esther, Bärbel, Ulla und Gabi
viele Karten verschickt - viel Schönes bekommem: Papiere von Eva, Karten von Mano und Michaela und pinkfarbene Blüten von Astrid
 *
Grünes von Ghislana, dem man beim Wachsen zuschauen kann - der Balkon ist wieder bewohnbar -  rosa Wolken beim Spazierengehen durch die Innenstadt
*
weitere Stoffe bedruckt - ein Collageprojekt auf Instagram gestartet - ein Loch in der Netzhaut reparieren lassen
*
Meine Collage schicke ich heute wieder an Birgitt, die auf ihrem Blog alle Beiträge sammelt.



Kommentare:

  1. ich hab auch schon bei anderen gestaunt, wie bunt und fröhlich die april-collagen aussehen. aber das finde ich gut! lassen wir uns nicht von diesem grässlichen virus unterkriegen und bleiben zuversichtlich, auch wenn es sicher für sehr viele menschen kein guter monat war.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Immerhin war es ein sehr kreativer und bunter Monat bei Dir. Das erleichtert das Daheimbleiben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...wie schön, liebe Christine,
    dass du wieder dabei bist...und dass du mit einer so schönen bunten Collage aus diesem besonderen April starten kannst...

    wünsche dir einen schönen Abend und guten Start in die neue Woche,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Ich freue mich ein Teil deiner Collage zu sein.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. ...und das ist alles in diesem Monat passiert? Eine wunderbare Fülle!
    Liebe Grüße - Ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.