Sonntag, 29. Juli 2018

15fünfzehn-Themenhefte # 4 im Juli

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Während ich auf Kuba bin, gibt es heute wie jeden letzten Sonntag im Monat ein 15x15cm großes Heft aus meinen Urlaubstagen auf Texel. In diesem Fall ein recht dünnes Exemplar, denn es gab wenig Material. Zum Glück hatte ich ein paar Papiere und Aquarellkreiden mitgenommen, sodass ich das Thema Dreiecke so einigermaßen umsetzen konnte.






Donnerstag, 12. Juli 2018

Blog - Sommer -Urlaubspause

Am letzten Sonntag im Juli gibt es einen Post, auf dem ihr eure 15x15 Hefte verlinken könnt. Habt eine schöne Sommerzeit!

Montag, 2. Juli 2018

Montags-Papiersammlung zum Thema Fotografien

Dieser Sommer scheint ein wenig beliebig zu werden, was die unterschiedlichen Projektthemen betrifft. Fotografien bei Susannes Papiersammlung, Traumreise als Collage bei der Sommerpost und Reise im Juli und August beim Müllerschen Mustermittwoch. Das ist für mich zu frei:-) ich brauche Grenzen (sowas!). Die habe ich mir zuerst beim Thema Fotografien gesetzt. Ich werde mich von Alt nach Neu bewegen.

Diese drei Fotografien sind alt, vom Ende des 19. Jahrhunderts. Für meine erste Umsetzung des Themas habe ich dann auch gleich drei Frauen unterschiedlichen Alters ausgesucht.

Sie sollen Rahmen aus Papier bekommen. Also schnell Rechtecke  gefaltet, die Kanten geschnitten und schwarzes Papier mit Goldstift bemalt.

Ein Rest aus der Paradiespost fiel mir auch noch in die Hände - die Dame im grünen Rahmen ist sehr naturverbunden.....

Das Mädchen in der Mitte wurde im Karnevalskostüm fotografiert..... denn der Art-Deco-Rahmen passt ja nicht zur Kleidung....
Das ist eine gute Gelegenheit, einmal mein Lieblingsfoto (meine Großmutter ganz links) zu zeigen!


Diese Spielerei hat jetzt doch Spaß gemacht und motiviert mich zum Dranbleiben! Geteilt mit Susanne, die jetzt schon in den Ferien ist/war.


Mittwoch, 27. Juni 2018

Muster # 229 - Fliesen

Ulrike ist es Schuld - ich habe bei meinem Besuch bei ihr so viel Spaß am Schablonieren gehabt, dass ich mir auch ein paar gekauft habe.









Die Netzschablone - auch ohne Farbe dahinter toll anzusehen - ebenso von ganz nah.


Die Schablone mit den unregelmäßigen Punkten gefiel mir auch gut.

Am Ende habe ich mich für das Netzmuster entschieden, ein ganzes Blatt schabloniert und in Quadrate geschnitten. Auf dem Papier hin und hergeschoben und...

dann vermustert. Das könnte ich mir gut in einem Pool vorstellen.


Zum letzten Mal zur Fliesensammlung der Müllerin geschickt. 


Montag, 25. Juni 2018

Papier zum Thema RUND und wieder keine Makro-Verlinkung

Ich wollte schon immer mal ein Tunnelbuch machen. Aber diesen Monat schaffe ich es nicht mehr - ich kann nur ein paar Dinge ausprobieren. Und Erfahrungen machen. Zum Beispiel, dass man richtig dicke Seiten, am besten beklebten Karton benutzen sollte.

Um mit dem Kreisschneider perfekte Kreise auszuschneiden, braucht man schon etwas Übung.


Also kein Tunnelbuch, aber sicher gut für andere Projekte zu benutzen. Dieses Papierheft habe ich mal in Holland gekauft und es hat - dreimal dürft ihr raten - das Maß 15x15cm.
Geteilt mit Susanne und wieder mit keinem Fotoblog, auf dem auch Nicht-Profis wie ich Makrobilder verlinken können.


Sonntag, 24. Juni 2018

15fünfzehn-Themenhefte # 3 im Juni

Nachdem überraschenderweise schon in der Monatsmitte viele tolle Bücher und Hefte im 15x15-Format zu entdecken waren, hatte ich letztes Wochenende ja schnell noch eine Linkliste erstellt. Eigentlich wollte ich ja nur am letzten Sonntag im Monat sammeln und das mache ich jetzt auch!
Gestern schon habe ich auf Instagram mein Briemarkenheft als Video gepostet. Damit stehe ich aber noch ziemlich auf dem Kriegsfuß, denn hier auf will es einfach nicht erscheinen....

Also gibt's Bilder vom Heft, das übrigens zum Teil bei Miss Herzfrisch entstanden ist.

Während ich zuhause nur abgelöste Briefmarken habe, fand ich in Sabines Sammlung auch viele Briefe mit Marke.

Das einzige Gedicht über Briefmarken, das ich kenne, durfte natürlich nicht fehlen!


Begonnen habe ich dieses Heft übrigens anlässlich von Susannes Papierthema PLANETEN. 

 

Mittwoch, 20. Juni 2018

Muster # 228 - Fliesen

Drei  quadratische Stempel, drei verschiedenfarbige Stempelkissen werdebenutzen



Mit Markern habe ich ein paar Linien übermalt und zum Schluss noch mit wasserlöslichen und wasserfesten Acrylmarkern darübergegangen.

Daraus werden Kachelmuster- mit und ohne Fugen.


Geteilt mit der Müllerin - habt ihr euch schon bei der Sommerpost angemeldet???