Donnerstag, 30. März 2017

Monatscollage März und 12tel Blick

Der März
Ausstellungseröffnungen in den 30works-Galerien 
Konzert mit Stephan Sulke * Kollegiumsausflug nach Duisburg * Fotografieren in der Flora
Flohmarkt am Rheinufer
Freude über Post von Ulrike, Ghislana und Magdalena * im Gartencenter eingekauft
Geteilt mit Birgitt, deren Fotoprojekt heute genau mit Tabeas 12tel-Blick zusammenfällt.

Bei schönstem Sonnenschein und mit dekorativen weißen Wolken sieht es am Aachener Weiher schon viel netter aus als im Februar.























Mittwoch, 29. März 2017

Muster # 181 - die letzten Frühblüher





Am Sonntag waren wir in der Kölner Flora unterwegs und haben nach Frühblühern Ausschau gehalten. Dann entdeckten wir eine beeindruckende Kamelien-Ausstellung in einem der Gewächshäuser, und deshalb bestimmen heute rosafarbenen Blüten die Musterfarbe.
Eine gestempelte Tulpe, die ich vorletzte Woche schon gezeigt hatte, kam unterschiedlich eingefärbt auf einen schön nostalgischen Untergrund.

Etwas weniger Farbe und übereinander platziert ergibt sich ein zarteres Muster.

Nicht nur digital, auch mit echtem Pinsel und Farbe kam der Tulpenstempel zum Einsatz.




Alle Muster schicke ich wieder zur Müllerin. Ich bin gespannt, welches Thema sie sich für den April ausgesucht hat.


Freitag, 24. März 2017

Weekend Reflections # 114 - Unterwegs in Violett

Mein gestriger Fotospaziergang mit meiner Freundin stand unter dem Thema Violett. Viel gibt es in dieser Farbe nicht zu entdecken, aber für 9 kleine Bilder und einem Beitrag zu James' Spiegelungen-Sammlung reicht es. My yesterday's photo walk with my girlfriend was under the theme Violet. There is not much to discover in this color, but it is enough for 9 small pictures and a contribution to James' reflections collection.

Mittwoch, 22. März 2017

Muster # 180 - Tulpenblüte

Die Tulpen aus den beiden letzten Wochen sind jetzt richtig aufgeblüht.

Inzwischen haben sich auch eine ganze Menge Blumenstempel bei mir angesammelt - dabei mag ich Blumenmuster doch eigentlich nicht......

Und weil ich mir jetzt rote Stempeltinte gekauft habe, ist das Ausprobieren auf unterschiedlichen Untergründen nicht mehr so aufwändig wie mit Acrylfarbe.

Ein Papierrest, den ich mal im Herbsturlaub mit Stangensellerie zum Thema Markmaking bedruckt hatte, war Untergrund für einen Tulpenstempel.


Der grüne Käfer ist jetzt auch bereit zum Verkleiden.

Mehr Frühblühermuster versammeln sich bei der Müllerin.




Montag, 20. März 2017

Makro # 161 - Petersiliendrucke



Einen Petersilienstempel nach Vorlage aus der Natur geschnitzt und verstempelt. 

Geteilt mit Gemma - einen guten Start in die Woche!