Mittwoch, 18. April 2018

Muster # 220 - Mandala aus dem Oman

Mandalas sind ja eigentlich dem Hinduismus und dem Buddhismus zuzuschreiben. Leider habe ich keine schönen Bilder aus dem einzigen hinduistischen Ort, in dem ich bisher war, gefunden. Ich wollte heute ja mal Bildausschnitte für ein Mandala verwenden.
Also gibt's eben islamische Motive aus dem Oman. Links die Bilder, aus denen ich die Einzelteile herausgeschnitten habe.


Mustern lässt sich das omanische Mandala auch ganz gut.

Irgendwie muss ich aber immer an Lebkuchenmänner denken.......... und das bei dem Wetter! Ich teile meine Muster wie immer mit der Müllerin. und wünsche euch eine schöne sonnige Woche (mit Sonnencreme)!




Mittwoch, 11. April 2018

Muster # 219 Mandalas werden zu Mustern

Irgendjemand stellte irgendwo die Frage, ob ein einzelnes Mandala schon ein Muster ist. Heute gibt es bei mir definitiv Muster aus einem meiner gestempelten Exemplare aus der letzten Woche.



Noch ein Mandala aus 9 Teilen und das Muster dazu.

Alle anderen Muster sind bei der Müllerin zu finden.




Donnerstag, 5. April 2018

12tel Blick im März

Aus Urlaubsgründen kommt der Märzblick erst im April - aufgenommen am Donnerstagnachmittag.


Wie man sieht, ist auch in Köln der Frühling angekommen, besonders die Narzissen, die überall im Park vor unserem Haus wachsen, lassen auf das Ende des Winters hoffen.


Ganz anders war es letzte Woche auf Texel, da war es richtig kalt. Dort machen wir übrigens auch seit 2011 den "Jahresblick".

Mal wieder verspätet geteilt mit Tabea.


Mittwoch, 4. April 2018

Muster 218 - Mandalas

Die eine Hälfte der Ferien auf der kalte Insel, die andere Hälfte beschäftigt mit Auflösung meines Ateliers und völliger Umräumung meines Arbeitszimmers lassen wenig Zeit für's Bloggen. Was für ein Glück, dass ich für das April-Thema MANDALAS nur eine paar Stempel aus meiner Kiste heraussuchen musste.

Und schnell waren zwei Mandalas fertig, die ich an Michaelas Sammlung schicke (und ihr hoffentlich besseres Wetter für ihren Inselurlaub wünsche).






Mittwoch, 21. März 2018

Muster # 216

Am Montag gab' s ja schon Blümchen im Weltall, heute entsteht daraus ein "anständiges" Muster.

Und aus einem halbherzig geschnitzen banalen Blümchen wurde mit Hilfe des PCs ein Frühlings-muster daraus.


Dem gepunkteten Kleingemusterten aus dem Februar habe ich auch noch ein paar Blümchen hinzugefügt und so ist schnell noch ein Streublumenmuster, äh, wohl eher Streuäpfelchenmuster entstanden.

Ob diese Müsterchen noch Platz in meinem kleinen Heft finden? Ein paar Seiten sind noch frei. Alle Streublumen sind wie immer bei der Müllerin zu begucken.





Montag, 19. März 2018

Blumen im All

Keine Prilblumen, wie ich letzte Woche angekündigt hatte, sondern gedruckte und gemalte auf weltallähnlichem Hintergrund für mein aktuelles Blümchenbuch, das ich im März zum Mustermittwochthema begonnen hatte.

Das Papier links habe ich einmal in einer Druckerei gekauft, in der früher die Buchbindermesse stattgefunden hatte. Die hellen Flecken sind auf dem Papier -  trotzdem sind die Fotos schlecht - alles glänzte zu heftig. Mehr ist zum Thema Weltall und Planeten nicht entstanden, deshalb zeige ich euch hier ein paar Bilder aus einer 7. Klasse.

Wer fertig war, sollte dann noch ein paar Aliens erfinde, die auf fernen Planeten wohnen. Vorgabe: der Bauch musste aufklappbar sein und die Technik innen darstellen....

Heute also mal weniger von mir, dafür hoffentlich etwas zum Schmunzeln aus dem Schulleben.
Geteilt mit Susannes Papiersammlung.