Donnerstag, 28. Januar 2021

Monatscollage im Januar

Dieses Jahr habe ich mir so eine Art Bullet Journal angelegt und mir angewöhnt, kleine Papierfetzen und anderes Material auf eine Seite zu kleben. Und weil es keine Museums-, Konzert- und Kinobesuche, keine Ausflüge oder Reisen gibt, reicht das Schnipselsammeln für meine Monatscollage.




Mein Januar: neue Farbe für den Flur, Doppelkopf mit Freunden, neue Stempel, viele Collagen für den Mittwochsmix, Miniaturen, eine kleine Ideensammlung, Grün von Ghislana, Stöbern in alten Fotos und Carte de Visite, farbliche Sortierung meiner vielen Briefmarken, weitere Organisation des Collageteamworks auf Instagram, viel Kontakt und Unterstützung für eine kranke Freundin, und leider auch aus gegebenem Anlass intensive Beschäftigung mit Verschwörungstheorien. Wenigstens habe ich ein Haus gebucht, in der Hoffnung, dass wir mit unserer Weinreisegruppe im September eine Reise unternehmen  können. Derweil begebe ich mich mit google-maps auf Reisen oder blättere in meinen Reisetagebüchern.....  Birgitt sammelt auch in diesem Jahr wieder alle Monatscollagen - lieben Dank.


Kommentare:

  1. ...so eine schön Collage, liebe Christine,
    liebevoll gestaltet mit den kleinen Erinnerungsschnipseln...und so ein kleiner Schnipsel reicht oft nach Jahren noch aus, die Erinnerung wieder in Gang zu bringen, das merke ich, wenn ich die Monatscollagenkalender der letzten Jahre meiner Monatscollagenkalender durchblättere...sehr inspirierend und gerade bedaure ich ein bisschen, mich dieses Jahr für Fotos entschieden zu haben...aber Collagen kann ich ja auch so kleben, vielleicht bin ich am Samstag mal wieder schnell genug...

    ich freue mich, dass du bei den monatlichen Rückblicken mit dabei bist,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Toll, liebe Christine! Bei dir ist aber erstaunlich viel los gewesen in diesem 'stillen' Monat, auch ohne Konzertbesuche etc...!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.