Montag, 25. Januar 2016

Makro # 107

Heute gibt es ein mit der Schreibtischlampe beleuchtetes Makro, denn meine CD-Hülle ist nicht mehr im Hellen fertig geworden. Das Bild macht sich erst einmal auf den Weg zu Britta und Gemma.

Vor einiger Zeit wurden bei uns in der Schule alte Erdkundekarten aussortiert. Die schönsten sind verschwunden und ich warte eigentlich darauf, dass eine Kollegin irgendwann mit einer tollen "Upcycling-Tasche" auftaucht. Aus aktuellem Anlass  habe ich einen Teil der Karte jetzt zu einem Abschiedsgeschenk weiterverarbeitet. Das Material ist so stabil, dass nur zwei Graupappen ohne Verstärkung in der Mitte ausreichten..

Dann habe ich noch zwei Satinbänder und eine CD-Hülle aufgeklebt und einige Zeit damit verbracht, das passende Papier für die Innenseiten zu finden.

Das schicke ich jetzt an Susanne, die noch unter dem Motto TYPOGRAFIE Papier-Ideen sammelt. Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche!


Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine ganz besondere typo und eine gute Idee als Thema auch für die Sommer-/Reisemonate....ach, es arbeitet im Hirn ;-))
    Danke für das verlinken deines hübschen Werks.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. ...wundervolle Verpackung, liebe Christine,
    wie gut, dass du noch ein paar Karten bekommen hast,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da fallen mir die alten Naturkundekarten wieder ein in der Schule, die niemand benutzt..., außer mir... Und hier ist's eher noch so gestrickt, dass die eines Tages auf dem Müll landen könnten... Wunderbar deine Hülle! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. die erdkundekarten sind ja toll!! und was du daraus gemacht hast auch. da haben wir ja ähnliches produziert, nur dass bei mir noch ein paar tüten eine rolle spielen!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee. Ich kann gut verstehen, dass die Karten recht schnell "verschwunden" waren, denn das Material lädt zum Basteln ein.
    Herzliche Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. Mit alten Karten kann man inzwischen Geld verdienen. Selbstgeamchte CD-Hüllen diesesr Art finde ich ganz besonders!runde Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Idee mit der CD-Hülle.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Beautifully done and so creative!

    AntwortenLöschen