Montag, 5. März 2018

Makro # 124 und Himmelskörper aus Papier

Im März lautet Susannes Papierthema Planeten und Weltall. Dazu muss ich mir erst einmal Gedanken machen und so habe erst einmal auf unterschiedliche Weise runde Himmelskörper hergestellt.

Dies sind große Stempel aus Tapete und Putzschwamm; die Ergebnisse sind mäßig. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass man nach dem Trocknen noch einmal darüber drucken oder malen kann und so interessante Effekte entstehen.


Dann habe ich Löcher ausgestanzt und schabloniert und zum Schluss umgekehrt Papier bemalt, das ich nach dem Trocknen ausstanzen werde. Was dann damit passiert? Keine Ahnung. Beim Überlegen ist mir aber ein altes Muster zum gleichen Thema in die Hände gefallen.

Grundlage waren zwei ausgestanzte Kleisterpapier-Reste, die ich am PVC verarbeitet habe. Nächste Woche werden dann hoffentlich die Papierkreise zu Planeten - ganz analog! Geteilt mit Susanne und Gemma.


Kommentare:

  1. Jaaa! Super KRaterlandschaften und herrliches Tapetenpapier, das auch schon unbedruckt mondig aussieht :-) Danke für die schönen Werkeleien - ich mag sie sehr und finde, da steckt viel Potenzial drin! Danke für die Verlinkung. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Experimente, die Krater der Tapeten gefallen mir auch sehr, aber auch der Putzschwamm hat Potential. Wie hats du geschafft aus diesem Material so exakt zu schneiden, mit einem Kreisschneider?
    Viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, mit einer Schablone, einem MetallDeckel.

      Löschen
  3. Als Anfang sehr interessant, ich bin gespannt was du noch daraus machst. Die Tapete sieht ja schon aus wie ein Mond, sehr lustig. Deine PC-Bearbeitung fände ich ganz toll als Geschenkpapier.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. die tapetenkrater sind ja klasse! und schwammplaneten gefallen mir auch. ich bin gespannt, was du damit noch alles anstellst!! das muster ist schon mal sehr schön!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  5. Diese Noppentapete habe ich schon einmal bei dir entdeckt, aber zu diesem Thema passt sie ja ganz großartig! Ganz toll sehen auch die Kreisdrucke damit aus, wie Bläschen, in Rot könnte es der Mars sein...
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Geniale Ideen hast Du! Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  7. Very lovely share. Have a happy Monday

    much love...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.