Mittwoch, 22. November 2017

Muster # 206 - Mark-Making in Grau

Jede Menge Papiere habe ich am Wochenende mit grauer Farbe bemustert. In den nächsten Tagen  kommen die Rückseiten dran und irgendwann wird ein Buch daraus.


Die Seite oben habe ich in Streifen geschnitten und wieder zusammengeklebt. Als ich angefangen habe, mein Kleisterpapier weiterzuverarbeiten, habe ich das oft gemacht, wie hier unten zu sehen ist. Heute habe ich keinen "Horror vacui" mehr und lasse größere Lücken, die ich mit Malerei und Zeichnen fülle....



Drei Beispiele ohne Farbe, es soll ja alles grau sein in diesem Monat.


Zum Schluss (ohne Käfer, graue Muster sind so langweilig) noch einmal ein Vorher-Nachher-Papier.
Bei der Müllerin versammeln sich weitere Mark-Making-Muster.



Kommentare:

  1. Sehr schön! Und auch noch Streifen dabei!

    AntwortenLöschen
  2. grau, in einer "buntpapierfabrik" ... deine experimente so vielseitig, und geschnitten, gestreift sieht alles noch mal ganz anders aus, prima deine vierecksammlung und deine lange streifen-kollektion !
    schöner mitt*woch

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich mag das viele Papier und finde den Versatz ja auch wunderschön der verschiedenen Streifen! auf das Buch bin ich sehr gespannt! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine grauen Muster gar nicht langweilig. Sie sehen eher so aus, als würden sie Party machen :D Gefällt mir sehr gut!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. Graue Muster sind überhaupt nicht langweilig, ich mag deine Streifenstrukturen sehr gerne. Musterdank und herzliche Mittwochsgrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich jede Menge schöne Papiere hast du produziert... man kann einfach nicht aufhören, nicht wahr! Toll auch die Kleisterpapier-Verarbeitung! Also, ich finde Grau richtig spannend !
    Lieben Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Ganz wunderschöne Papiere!! Von wegen langweilig, auch haben will :)
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Dein Vorher-Nachher gefällt mir ausnehmend gut! Besonders die Versatzpunkte und die weiterverarbeiteten Tropfspuren.
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  9. dein letztes mark making würde einem käfer sehr gut stehen!! mir jedenfalls gefällt es prima. und das grau nicht langweilig ist, sieht man bei den vielen beiträgen in frau müllerins novembersammlung!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Papiere. Grau kann so spannend sein.LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. I love all of your gray patterns together. They will make a wonderful book.

    AntwortenLöschen
  12. Wie kommst du darauf, das Grau langweilig ist? Außer für Käfer natürlich ;-). Soooo tolle Papiere. Das letzte Blatt ist der allergrößte Augenschmaus. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Papiere / Muster hast du entstehen lassen
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.