Freitag, 27. Oktober 2017

Weekend Reflections # 133 und Kunst im Gang

Claudia Zenks KUNST IM GANG im Belgischen Viertel in Köln - aus einem alten Zigarettenautomaten kann ich mit einem 2D-Mark-Stück Kunst in der Box ziehen.
Claudia Zenk's galerie KUNST IM GANG in the Belgian Quarter in Cologne - from an old cigarette machine I can take a piece of art in a cigarette box.

Shared with James' Weekend Reflections - have a nice weekend!



Kommentare:

  1. Das ist wirklich reizvoll - da würden mich ein paar Einblicke mehr interessieren!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist das denn! ... und schön, dich im Spiegel zu sehen!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Kunstautomaten sehr, es gibt sie bloß (noch) nicht in meiner Nähe... Dörfer haben eben auch Nachteile... Muss dran denken, wenn ich - vielleicht - im November in Rostock bin... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. feine sache dieser kunstautomatenbox * dein spiegelbild : kunst in the box :)
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  5. toll!! aber wo bekommt man bloß die 2-dm-stücke her???
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hat die Künstlerin in ihrem Portemonnaie, zum Wechseln:-))

      Löschen
  6. Great post. I hope you have a wonderful weekend.

    AntwortenLöschen
  7. Christine in der box. I love it! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.