Sonntag, 21. August 2016

Zuhause....

.. ist es ja auch schön, vor allem, wenn man (abgesehen vom Wäschewaschen und Einräumen) noch Zeit hat, sich alle Mitbringsel, die Urlaubskarten, Fotos und die Sommerpost in Ruhe anzusehen. Die Lieblingsblogs zu lesen und ein funktionierendes Internet zu haben, um auch Kommentare abschicken zu können. Im Reisetagebuch zu blättern und sich zu erinnern.




Inzwischen haben sich hier schon 5 mal 4 Paradiesseiten versammelt, und heute zeige ich euch die ersten beiden, die bereits ganz wunderbar zueinander passen.



Unverkennbar von Tabea!



Zum Glück hat Susanne das Paradies gefunden ..... beiden ganz herzlichen Dank für diese außergewöhnlichen Seiten!


Kommentare:

  1. Aha, Tabea ist also nicht nur in unserer Gruppe ,-), hach schön, und ich sehe jetzt auch mal Land und kann morgen abschicken... ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. PARADISE
    LOST
    AND FOUND
    wie schön erfinderisch dieses thema geworden ist * farben und motive paradiesisch schön !

    AntwortenLöschen
  3. schönes tagebuch, schöne post! so soll es sein!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen