Mittwoch, 4. Juni 2014

Muster # 49

Der neue Monat bringt ein neues Musterthema: Geometrie. Ein ziemlicher Kontrast zu den Blümchen im Mai.
Bei Geometrie denke ich sofort an Schwarz-Weiß, also habe ich Flächen aus einem schwarzen Rechteck herausgeschnitten, gespiegelt aufgeklebt, kopiert und weitergezeichnet.






Und digital weiter vervielfacht.





Als Bandornament und als Käfer, die heute Ameisen sind. Weiter geschickt an die Müllerin zum Mustermittwoch, wo eseine Menge mehr schöner Musterbeispiele gibt.




Kommentare:

  1. So vielfältige Muster und Ornamente in schwarz weiß, ganz mein Geschmack. Den Ameisen stehen die Musterkleider sehr gut, Du hast sie ja fein für einen Catwalk im Wald ausgestattet!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll! Die Kombination aus geraden und geschwungenen Muster gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin ja kein freund alzu strenger Geometrie, deine dazugezeichneten Formen weichen die Strenge des Anfangs schön auf.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es auch grosse klasse und stelle fest, daß mit sterilen Formen die wenigsten so richtig was hier anfangen können und Geometriemeisen sind sensationell.
    L.g. Barbara bee

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja ganz viele Muster in einem...sieht irgendwie ein wenig griechisch aus :-) die Ameisen sind ja auch sensationell!

    Lieben Gruss Claude

    Schön das du mitgemacht hast ....

    AntwortenLöschen
  5. HA, heute Ameisen? Was machen die Käfer?
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen
  6. Geliebte Klapp-Schnitt-Kombi, so toll weiter entwickelt! Und der Biodiversität mal wieder auf die Sprünge geholfen... Die sehen so lebendig aus! Herzliche Grüße Ghislana (ja, und es stimmt, ich muss jetzt immer mal gucken, wie sich das so digital mustert..., ist schon faszinierend...)

    AntwortenLöschen
  7. So schön grafisch klar! Sehr schick, die Ameisenmode. Lieben Dank fürs Mustern und ganz herzliche Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  8. deine ameisenmodels sind großartig! sie werden sicher die stars im ameisenhaufen sein! deine schwarz-weißen grafiken gefallen mir auch sehr.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  9. Na das sind doch schon mal perfekte Tücher! So sehe ich das jedenfalls. So eines fehlt mir jedenfalls! schwarz-weisse Grüße

    AntwortenLöschen