Samstag, 15. Dezember 2012

Eine Martinsgans

wird es am Wochenende geben. Zum Glück kannte ich sie nicht persönlich so wie diese hier.


Die Menükarten werden zusammengesetzt aus verschiedenen Fotos und Papieren bestehen.





1 Kommentar:

  1. Ooh,

    hättest du jetzt gesagt es gäbe Ente, da wäre ich dahin geschmolzen vor Genuss.
    Aber Gans ist irgendwie nicht meins.
    Dabei soll Gänsefett ja soviel gesünder sein.
    Aber ich liebe nun einmal Ente.

    Mit Menükarte?
    Das klingt nach einem besonderen Tag.
    Geburtstag oder ienfach nur Sonntagsbraten?

    Liebe Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen