START

Sonntag, 30. September 2018

15fünzehn-Themenhefte im September

Diesen Monat habe ich mal wieder das Mittwochsmuster-Thema für mein Heft übernommen. Tee erscheint darin in Form von Teebeuteln, Stempeln, Zeichnungen, Papieren... aber seht selbst (hier auch als Film ):










Das Aufkleben der porösen Teebeutel auf den Heftdeckel war jedenfalls einfacher als das Fotografieren, wie man sieht.


Das Thema für mein Oktoberheft steht auch schon fest: Herbst in Farbe, Schrift, Motiven und Mustern, damit ich die Ergebnisse auch bei Michaela und Susanne verlinken kann. Um jede Seite einzeln bearbeiten zu können, und sie erst zum Schluss zu sortieren, habe ich ein dünnes Werbeheft zugeschnitten, das ich dann (auch mit dünnem Papier) bekleben kann.

Unbezahlte Werbung / Ich bekomme weder eine Vergütung für die Erstellung des hier gezeigten Projektes noch für die Veröffentlichung dieses Blogbeitrags. Ich kennzeichne diesen Blogbeitrag jedoch als Werbung, da er die Namensnennung sowie die Verlinkung der Webseiten von Anbietern und/oder Mit-Bloggerinnen und/oder die Bezeichnung von verwendeten Produkten beinhaltet.

Nun freue ich mich, wenn ihr hier eure Hefte verlinkt!



Kommentare:

  1. Ach, liebe Christine, das ist im Ganzen schon so schön geworden, wie die einzelnen Seiten den Monat über vermuten ließen! Richtig klasse und den Tee in feinen Aspekten und Farben beleuchtet! Danke für deine Sammlung, bei der ich mich nun sehr gerne verlinke. Hab einen feinen Sonntag und lieben Gruß aus Cadiz. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Teebüchlein hast du gemacht! Mir haben ja schon deine Einzelseiten total gefallen...aber alle zusammen sind eine Wucht!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Heft, und ich gieße mir gleich Tee nach ;-). Mit 15fünfzehn bin ich seit der Sommerpost etwas raus, dauernd liegen andere Formate auf meinem Tisch, aber das wird wieder... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein liebenswert buntes Teebüchlein geworden! Habe auf Insta schon mit Vergnügen darin geblättert...die gemalten Kannen auf der ersten Seite sehen ganz toll aus! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar dein Heft. Sogar in Tassenform! Die Teebeutelstempel gefallen mir besonders. So eine schlichte Form und trotzdem so wirkungsvoll.
    Ich habe mich jetzt auch verlinkt gestern "musste" ich ei8nen Ausflug machen. Bei dem tollen Wetter.
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart.
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    erst heute am Montag komme ich zum Verlinken meiner Tee-Seiten des aktuellen Skizzenbuchs. Ich bin begeistert von deinem Heft und habe auch schon geblättert.. schön, wenn die Aktionen so zusammenpassen, dann verzettelt man sich nicht so.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in den Oktober
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schönes Teebuch, inhaltlich aber auch vom Format. Ich könnte gar nicht sagen welche Seite ich am schönstem finde. Lg Maren

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.