Montag, 25. Juni 2018

Papier zum Thema RUND und wieder keine Makro-Verlinkung

Ich wollte schon immer mal ein Tunnelbuch machen. Aber diesen Monat schaffe ich es nicht mehr - ich kann nur ein paar Dinge ausprobieren. Und Erfahrungen machen. Zum Beispiel, dass man richtig dicke Seiten, am besten beklebten Karton benutzen sollte.

Um mit dem Kreisschneider perfekte Kreise auszuschneiden, braucht man schon etwas Übung.


Also kein Tunnelbuch, aber sicher gut für andere Projekte zu benutzen. Dieses Papierheft habe ich mal in Holland gekauft und es hat - dreimal dürft ihr raten - das Maß 15x15cm.
Geteilt mit Susanne und wieder mit keinem Fotoblog, auf dem auch Nicht-Profis wie ich Makrobilder verlinken können.


Kommentare:

  1. Tunnelbuch, davon hab ich noch nie gehört...und auch noch nie mit einem Kreisschneider gearbeitet, nur gehört, dass es gar nicht so leicht geht damit.
    Warum rufst du nicht selbst eine Makro-Challenge ins Leben? Da wäre ich mit dabei!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Oja, so ein Durchguck-Büchlein wollte ich auch schon mal machen und es wieder auf die Liste setzen - so mit allem drum und dran und mehreren Durchgucklöchern wegen der Perspektive... aber ach...die Zeit ;-) Danke für die Verlinkung, das ist mit Makro und ohne Makro-Verlinkung bei mir in der Liste gut aufgehoben und sehr schön geworden :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ein Tunnelbuch habe ich auch noch auf der Wunsch-Liste. Ich hoffe, du bleibst dran!!

    Liebe Grüße

    ela

    AntwortenLöschen
  4. Sieht trotzdem super aus - und ich habe wieder einen Fachbegriff gelernt: Tunnelbuch.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.