Montag, 21. Mai 2018

Makro # 127 und viel Rosa


Auf meiner Reise nach Kassel hatte ich auch ein Blatt Kleisterpapier in Rosa und Orange dabei, das eigentlich noch eine weitere Schicht bekommen sollte. Da ich aber noch nichts für Montag vorbereitet hatte und bei Ulrike die größte Stempelsammlung aller Zeiten zur Verfügung stand, habe ich das Papier in Streifen gerissen, wieder zusammengeklebt und bestempelt.

Was mal daraus wird, weiß ich noch nicht, aber ich habe mich vorsichtshalber schon einmal ans Format 15x15 gehalten. Ich schicke meine Bilder weiter an Susanne und Gemma und wünsche euch auch einen so wunderbar blauen Himmel und Sonnenschein!

Kommentare:

  1. Ganz fantastische Collage in diesen herrlich glühenden Farben... und ich durfte den Entstehungsprozess mitverfolgen, was allein schon spannend und lehrreich für mich war! Vorm Blau des Kasseler Himmels macht sich dein Papier hervorragend!
    Ganz liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Du solltest mal bei diesen Farbtönen bleiben! :-D
    Eine erholsame Ferienwoche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal cool und sehr mutig, die Papiere auseinanderzureißen - und dann sehr gekonnt von dir, sie so toll neu zusammenzusetzen! Wow - da hat der Prozess bestimmt schon mega viel Spaß gemacht. Noch dazu, wenn es gemeinsam erfolgt ist, denn da macht Werkeln ja gleich noch mal viel mehr Spaß. Danke fürs Verlinken! Ein tolles Papier ist da entstanden.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hui, ganz ungewohnte und wunderschöne Farbklänge bei Dir! Ich bin sicher, daraus werden wieder tolle Werke. Ein paar Kontraste in grün bringst Du doch bestimmt unter?! :-D
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.