Mittwoch, 24. Januar 2018

Muster # 209 - Hexagon

Erst am dritten Mittwoch im Januar habe ich ein Muster für die Müllerin - zu viel war für unser Kreativlabor zu tun. Und genau dort ist dieses Heft entstanden - zwischen den Workshops und  beim Collagentreffen, über das ich später noch ausführlicher berichten werde.

Ein Hexagonstempel, viele Papiere, Gezeichnetes und Gemaltes haben alle 10 Seiten und den Buchdeckel gefüllt.




Die vielen Kartons mit Papier, die ich aus unserem Kreativlädchen wieder nach Hause geschleppt habe, sind noch nicht ausgepackt, und ich bin gespannt, was ich so alles darin entdecke!


Kommentare:

  1. Oh, je, du hast das also alles mitnehmen müssen? Sind zwar Schätze, aber die sind halt schwer...
    Dein unermüdliches Hexagonkleben am Sonntag hat mich beeindruckt. Und jetzt sehe ich das komplette Ergebnis erst: Ganz Neue Farbkombinationen!( Und ich mach jetzt in grün... )
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ha, da ist es ja in voller Pracht, ich habe am Ende gar nicht mehr in echt geblättert. Das ist so schön, wie sich die Schnipsel wiederfinden und verteilen, ich erkenne soviel aus meinem Fundus wieder, Toll, was du daraus gemacht hast.
    Musterdank und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich tolles Buch, in dem ich zu gerne real geblättert hätte! Aber so begnügen ich mich mit dem virtuellen Blick und sage: Wow! So viele schöne Hexies, die es da zu entdecken gibt und klasse, wie sich auch ein ganzes Buch damit trägt. Eine wahre Schatzkiste hast du dir da gebaut. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. das sind ja auch so tolle seiten geworden - ich möchte sie zu gern anfassen und im heft blättern! ihr wart ja wirklich im collagen-hexi-kleberausch - und das ganz ohne schnüffeln ;-)!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Du hast hier ein so schönes Erinnerungsbuch zusammen gestellt mit den tollsten 'fremden' Papieren, von denen so einige auch durch meine Finger gegangen sind - hach, und der fastpost-Stempel ist auch darin verewigt!
    Dazu hätte ich jetzt auch richtig Lust... ach, wenn wir doch nur noch einen Tag hätten dran hängen können!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin plattttttt, soooo viele handgeschnippelte Hexagone aus feinstgemusterten Papieren, das sieht einfach toll aus! Es war eine Wonne, euer Kreativlabor und das Samstagstreffen, ich sehe es überall. Das freut mich sehr. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Schön es nochmal so zu sehen. Hat Spaß gemacht bei der Entstehung dabei zu sein... freue mich auf mehr.
    Liebe Grüße nach Köln
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön in den verschiedenenen Farbigkeiten, das hat etwas sehr Textiles für mich, aber auch von jeder Variante würde ich ein Bogen Papier nehmen ! Das Thema ist herrlich üppig und dein Heft wundervoll.
    Viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  9. A beautiful assortment of papers in these hexagon collages. A fun book to scroll through.

    AntwortenLöschen
  10. ...ein tolles buntes buch ist das geworden, liebe Christine,
    so schöne Papiere versammeln sich da,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für ein tolles Buch, liebe Christine! Bei den vielen Hexies springt der Hexie-Virus vielleicht ja doch noch auf mich über?!
    Gestern ist Eure liebe Post bei mir angekommen, ein riesengroßes Dankeschön dafür! Das ist lieb, dass Ihr an mich gedacht habt und mir auch noch Collagenfutter und Deine elegante Rund-Collage eingepackt habt!
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön, und dank Dir freunde ich mich langsam mit Grün an. Langsam.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.