Sonntag, 28. Januar 2018

Design/18/12 und das vierte Collagentreffen in Köln

Unsere Designwoche und das Collagentreffen haben viele wunderbare Spuren hinterlassen. Und die Absicht, bald wieder ein Treffen zu organisieren.
Eva brachte uns allen ein feines, filigranes Schiffchen mit, das inzwischen in meinem Arbeitszimmer im Fenster hängt.

Astrid überraschte mich mit einem Täschchen mit kleinen Nähutensilien für die Reise, das  ab sofort mit in den Urlaub kommt.

Mitgenommen habe ich unter anderem ein kleines Heft, das ich mit Urlaubsideen füllen will. Und  jede Menge Ideen, die ich am liebsten sofort umsetzen würde.

Diesen Stempel habe ich für mein Musterheft geschnitzt und für eine Karte, die es Mittwoch zu sehen gibt.

Eine Auswahl der entstandenen Collagen und Spielkarten von Miss Herzfrisch.


Endlich habe ich auch Zeit, meine Post genauer anzusehen. Unter anderem eine Einladung von einer befreundeten Künstlerin, Karten aus England, Polen und Russland und von einer Besucherin unseres Kreativlabors, die aus Heidelberg angereist kam und mit der wir noch einen wunderbaren Abend zusammen verbracht haben.




Kommentare:

  1. Eine tolle "Ausbeute" in jeder Hinsicht!
    Hab einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, eine Erinnerungs-Collage sozusagen.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass sich die Kreativlaborwoche so schön nachträgt :-) Danke für das Wiedersehen und bis hoffentlich bald mal wieder.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Deine Bilder lassen unser schönes Treffen wieder aufleben... schon wieder eine ganze Woche her! liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. evas wunderschöne boote hab ich schon anderswo bestaunt! dein stempel gefällt mir sehr und post zu bekommen ist immer eine große freude.
    liebe grüße gen westen,
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Oja, man sieht überall bei euch, wie schön, inspirierend, gehaltvoll und ergebnisreich das Treffen wieder war. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - herzlichen Dank dafür!
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://BUNTPAPIERFABRIK.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.