Sonntag, 23. April 2017

Frühlingspost 2017 - erste bis vierte Woche


Es wird Zeit, die ersten Bücher aus unserer Frühlingspost-Aktion zu zeigen, die nun schon zum 4. Mal von Michaela und Tabea organisiert wird.










Den Anfang machte Isabell, die ihre Idee eines Mini-Geburtstagskalenders in Pink und Violett umsetzte.



In der zweiten Woche kam, farblich passend, das Büchlein von Julie, in dem sie ihre Fragen an den Frühling stellt und auf diese Art ganz wunderbar ihre Drucke beschreibt.

 Lucia illustriert in ihrer Frühlingspost auf anrührende Weise ein Lied von Rolf Zuckowski.

In der vierten Woche freute ich mich über ein tolles Leporello von Ruth, die keinen Blog hat. Dabei würde ich zu gerne etwas mehr über die Entstehung ihrer Frühlingspost erfahren! Hier könnt ihr alle bisherigen Post ansehen.


Kommentare:

  1. Das ist ja eine zauberhafte Sammlung!
    VG karen

    AntwortenLöschen
  2. Genau, zauberhaft fiel mir auch gleich ein dazu... Am liebsten möchte man ja alle davon haben..., tstststs, ich nun wieder. Gut, in die Hand nehmen wenigstens und durchblättern ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen