Donnerstag, 23. Februar 2017

Monatscollage Februar

Kontrast-Kultur passt gut als Motto für den Februar. Beeindruckendes Theater, Superstimmen beim "Divertissementchen", Bauchweh vom Lachen bei der "Stunksitzung" und "Fatal Banal". Hier weise ich ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei diesen Veranstaltungen NICHT um eine aus dem Fernsehen bekannte Karnevalssitzung handelt 😊


Für das andere zeige ich euch einfach meine Küchenpinnwand (mein 12tel Blick im letzten Jahr). Dort finden sich immer noch Ghislanas grüne Karten (1) neben aktueller Post von Astrid (2), einem Papierpäckchen von Eva mit einer genialen Stuhlsammlung (3), gedruckten Karten von Michaela (4) und Birgitt (5) und einer Karte von meiner Malerfreundin Christa (6). Der Rest erinnert an kommende Termine und daran, Ghislanas Blumensamen zur rechten Zeit auszusäen.
Bei Birgitt sind alle Februarcollagen versammelt.



Kommentare:

  1. Was für eine spannende Collage, nein gleich zwei, für diesen Monat. Ich bin dieses Jahr noch gar nicht garten-strukturiert, da ist jetzt mal Japan im Weg, alles andere wird sich finden... Und zum Glück hilft sich Natur ja auch allein. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. "gönn dir gemüse" ist mir sofort ins auge gefallen. ja, gut, mach ich! das grün ist so schön auf deiner wand und gar nicht so februarmäßig. das gefällt mir!
    noch viel spaß mit dem alternativem karneval und liebe grüße,
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Nein, das stimmt nicht, Nr. 4 ist nicht von mir, kann mich jedenfalls nicht errinnern...? Machen wir gleich noch was passendes dazu... freu mich! Altweiber kreativ!

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja in dieser Session genug für mich mit gefeiert!
    Kölle Alaaf!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. ...da musste ich jetzt schon eine Weile schauen, liebe Christine,
    um alles zu erfassen, was auf deinen beiden Collagen zu sehen ist...scheint, du hast Spaß an Karneval? ...schön sind deine Collagen und ich freue mich, dass du wieder mit dabei bist,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen