Mittwoch, 18. Mai 2016

Muster # 142 - und noch einmal Käfer

Für den Mustermittwoch habe ich weiter an den Karos von letzter Woche gezeichnet.

 Zuerst nur Linien mit hellen Markern,

 dann mit Rot dazu,


schließlich gekachelt, wobei ein Rapport wegen der ungenauen Zeichnung mit der Hand nicht möglich ist.
Wie ich schon geschrieben habe, gibt es in meiner Wohnung wenig Kariertes, weder in der Kleidung noch in Stoffen. In den Kleisterpapieren schon eher, wie schon die Müllerin in der letzten Woche bewiesen hat. Durch senkrechtes und waagerechten Ziehen der Kämme entsteht fast automatisch ein Karoeffekt.

Dann ist mir eingefallen, dass ich doch schon einmal etwas Kariertes gespostet hatte, über die schwarz-weißen Karostoffe in den balinesischen Sarongs.  Ebenso mit dem Hinweis, dass mir viele Karomuster nicht gefallen. Und wie bei jedem Muster im Jahr 2014 kamen auch hier ein paar passend angezogene Käfer daher.


Die dürfen heute noch einmal auftreten und wandern mit dem Muster zur Müllerin, wo es wieder eine ganze Auswahl zu begucken gibt.


Kommentare:

  1. Liebe Christine, du treue Musterin, schön, dass du immer so fleissig dabei bist, danke für die schönen frischen Grünkaros, nach deinen Markerempfehlungen war ich auch letztens einkaufen. Musterdank und Mittwochsgrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. ...die "Käferl - Parade" ist ja klasse!! - Natürlich auch die "Vermusterungen"!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar, diese Käferparade. Auch wenn karo bei mir auch nicht oft zu finden ist, finde ich sie wirklich hier und dort gezielt eingesetzt wunderbar. Und die Küchenkaroliebe entdecke ich gerade dank der Mustervorschläge neu.
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    vergiss den Rapport, das Muster ist zauberhaft!
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. da stimme ich aber katrin sofort zu! dein grünblaues muster ist wunderschön für einen tag im garten als picknick- oder tischdecke geeignet. ich seh uns schon draußen auf der wiese sitzen, kuchen und andere leckereien schnabulieren, eine flasche wein dazu... da siehst du mal, was das bei mir auslöst!!
    und deine käfer mag ich ja immmer noch und immer wieder!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. ...wie schön, liebe Christine,
    die Käfer sind mal wieder dabei...ich habe hier an meinem Schreibtisch ja auch welche, die mich immer wieder erfreuen...dein Karomuster gefällt mir aber auch gut...frühlingsfrisch,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Ha, bei mir lacht auch ein Buntpapierfabrik-Käfer von der Flasche vor der Wand ;-). Schöne, schöne Muster! Und deine Markerempfehlungen muss ich mir bei dir auch mal abholen. Ich fühle mich total überfordert von dem Angebot. Als ich neulich bei b*esner in L war, bin ich ohne Marker wieder gegangen... ;-(. Liebe Grüße, wieder da aus Wien, Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Das grün-rot Kachelmuster ist super geworden, gefällt mir total! ... und die Käfer sind der Knaller! Ich oute mich als Karo-Fan. Lieben Gruß von Ulrike
    PS. Schade, dass ich dir gar nicht auf deinem Blog folgen kann...

    AntwortenLöschen