Mittwoch, 24. Februar 2016

Muster # 132

Zum letzten Mal in diesem Monat werden bei der Müllerin Fische und Katzen vermustert. Bei mir nur Fische - schließlich muss ich schon mal für die Frühlingspost üben......
Aus einem Rest Kleisterpapier, mit Markern bekritzelt, habe ich große und kleine Kreise ausgestanzt und die Augen "gelocht".

Dann habe ich die Kreise auseinandergeschnitten und auf ein Stück Tapetenmuster geklebt. Die großen Fische bekamen extra Schwanzflossen, die kleinen länglichen Fische bestehen aus einem einzigen Kreis, wie man oben hoffentlich erkennen kann.

 Verschiedene  Patchwork-Pattern zum Schluss:


 Wer wissen will, was den anderen an Mustern eingefallen ist, muss hier gucken.






Kommentare:

  1. Schön! Ich überlege auch schon hin und her, was es mit dem Mustern auf Stoff werden könnte. Deine Fische mit dem vielen Blau dazwischen gefallen mir gut! wäre auf Stoff perfekt!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee! die gestreiften fische sind farblich wunderbar gelungen und könnten so tatsächlich in jedem aquarium herumschwimmen!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. ...die Idee gefällt mir,
    einfach und so wirkungsvoll...merke ich mir,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. I like this, you have a great idea.

    AntwortenLöschen
  5. Und von der Technik bist Du ja auch schon im März... sehr schöne Inspiration. Und auch die Farben: toll. LG Maren

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Schnittfischtechnik, der Zeit voraus und so einfach und gut. Lieben Musterdank und herzliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Idee, ich mag deine Streifenfische und die Farben sehr! Herzliche Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  8. ...eine herrliche "Fischvermehrungsanlage" - die Wasserbecken sind gut gefüllt ;-))
    Schöen Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Ein wenig leide ich ja, dass du dieses tolle Papier zerschnitten hast, das ist wundervoll.Aber als Buntpapaierfrau hast du sicher genügend und eigene Favoriten.farbige Grüße von K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im März kleistere ich mit der Müllerin. Und wenn du mir mal deine Lieblingsfarben schreibst, kleistern wir ein Stück für dich mit!

      Löschen
    2. Das finde ich toll, aber lass uns tauschen,denn im Frühling wollte ich auch mal wieder einen Runde kleistern, wenn man es schön in der Sonne trockene kann.

      Löschen