Donnerstag, 26. November 2015

Monatscollage im November

Beschäftigung mit Blättern unterschiedlicher Art
Arbeit an einer Collage * Freude über ein wunderbares Geschenk * Buch gebunden
Bloggerinnen getroffen und Kisten gefüllt * Post aus St. Petersburg bekommen
Theaterbesuch * Farbproben für die Wand *  ungewöhnliches Weihnachtsmotiv gefunden
und alles an Birgitt geschickt





Kommentare:

  1. Passt! Dein Farbkosmos ist einfach eindeutig :-)
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und einen Anteil daran hast du ja auch:-)
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  2. Ich will gar nicht wieder weg aus deinem November..., spannend vom ersten bis zum letzten Foto... Und was ist das denn, schon Katzenpost von Mond? Dann müsste ich doch auch... Ist ja toll, dass es prinzipiell mit der Post von St. Petersburg funktioniert... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön! Ich finde, das sieht ganz bezaubernd aus, und ich bin sicher, der Dezember wird genauso aufregend!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ...warst du fleißig, liebe Christine,
    so vielseitig gestaltet deine Blätter...wunderbar,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. eine bunte mischung, die mir außerordentlich gut gefällt. ich bin ja immer noch begeistert vom filterbuch!!
    liebe grüße - hast du schon eine kerze in deinen altar gestellt?
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Deine Eule gefällt mir ausnehmend gut! Und dass die Karte angekommen ist, beruhigt mich sehr :-)

    Liebe Grüße aus dem kühlen St. Petersburg,
    Mond

    AntwortenLöschen
  7. Eine nachdenkliche Eule ist das. Einheitlich im Farbspektrum!
    Herzlicher Gruss
    Natalie

    AntwortenLöschen