Samstag, 14. März 2015

Buchseiten mit Rändern

Hier hatte ich schon einmal Ränder gestaltet für ein größeres Heft. Jetzt ist noch ein kleines Buch entstanden aus einer Kombination aus Kleisterpapier und Drucken auf der Gelli-Plate.
Es ist mit einer koptischen Bindung versehen. Das war schwierig, denn ich habe es nicht hinbekommen,
die Heftseiten ohne einen Deckel zusammenzufügen. Entweder geht es nicht oder mein Kopf macht es
nicht mit. Also habe ich einfach das erste Blatt als Deckel genommen. Naja, perfekt ist etwas anderes...
das Haargummi passt jedenfalls perfekt.




Kommentare:

  1. Wow, sind die schön geworden, Christine ... vor allem das vordere hat eine unglaubliche Tiefe ... daür gefällt mir der Rand des Roten am besten ... Wenn ich das so sehe, werde ich schon ganz kribbelig ... und freue mich riesig, auf all die kreativen Diskussionen und auch darauf, deine Buntpapierfabrik mal wieder von innen zu sehen ... 8))) Ganz herzliche SamstagMorgenGammeltagStimmungsGrüße! Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Warum? Willst du rechtzeitig aufräumen??? 8)))

    AntwortenLöschen
  3. hallo,! Ich glaube, dass die koptische Bindung nicht ohne Deckel klappt, weil der Deckel eine Eingangs und Ausgangsöffnung hat und deshalb die Schlaufe möglich ist.
    Um dein wunderschönes Papier zur Geltung zu bringen, könntest du auch die Buttonholebindung verwenden, auch ganz ohne Kleber!
    Die Künstlerin Mari Emily Bohley bietet tolle Kurse zur kleberfreien Bindung an!
    Schönen Tag noch, Grüßle Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bärbel,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Mari Emily Bohley kenne ich (aus dem Internet), sie macht tolle Dinge. Leider sind die Kursorte so weit weg weg von Köln.
      Aber ich werde mal recherchieren, wie die Buttonholebindung funktioniert.
      Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  4. Das habe ich ja ganz verpasst. es ist toll, dass du diese schönen Blätter gebunden hats, obwohl sicher auch jedes fürs sich Aufregung erzeugt hätte. Koptische funktioniert nur mit "Deckel" vorn und hinten. Mari B. reist mit ihren Kursen ziemlich viel rum, vielleicht ist mal auch Köln dabei. aber es lohnt immer !
    Ich möchte ja mal dein Buch in echt in die Hand nehmen.
    Viele Grüße karen

    AntwortenLöschen