Donnerstag, 26. Februar 2015

Monatscollage Februar


Die Collage beginnt mit einer Spiegelung, die zuerst an James geschickt wird.
Aufgenommen am Rosenmontag im Innenhof der Bezirksregierung Köln, wo man sich in wunderbar entspannten Räumlichkeiten die Karnevalszüge begucken und feiern kann.
 *
 Mit einem Freund die Vernissage des Bananensprayers Baumgärtel besucht und 
erstaunt festgestellt, dass der auch ganz phantastische Décollagen macht. 
 *
Regen- und Schneewetter ertragen.
*
Ein Postkarte (über Postcrossing) aus Japan mit einem kleinen Kunstwerk von 
einem 14-jährigen Schüler geschickt bekommen
 *
und eine andere Karte von einer Freundin mit einem frechen Engel.
*
Mich über ein Mitbringel aus Berlin gefreut.
 *
Meine neuen Filzstifte eingeweiht.
*
 Kunst in Köln geknipst.
 *
Jede Woche ein Muster abgeliefert

und alles zu Birgitts Monatscollagensammlung befördert.



Kommentare:

  1. A fun collage with many memories. I really like the reflection shot.

    AntwortenLöschen
  2. eine herrlich bunte collage - dein februar ist auch sehr kreativ und lebendig gewesen!
    das kunstwerk aus japan würde ich ja gern nochmal größer sehen!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. ...ach wie schön, deine Sammlung, liebe Christine,
    du warst wieder sehr kreativ...und ich freue mich, Bekannte zu sehen...Astrid und das Ampelmännchen ;-)...die Spiegelung ist toll,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Diese Sammlung ist wirklich interessant and schön !

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein bunter, schöner, kunstvoller, internationaler Februar, wie gut! Lieben Gruß Ghislana (wie schön, dass es 14jährige Postcrossing-Fans gibt!)

    AntwortenLöschen
  6. I really like the reflection shot. greata collage...

    AntwortenLöschen
  7. great collage and I like the 2 reflection shots. Have a great weekend.

    AntwortenLöschen