Mittwoch, 1. Oktober 2014

Muster # 65

In diesem Monat ist das Mustermotto "Blätter". Was liegt näher, als welche zu sammeln oder zu drucken.Weil aber noch nicht alle Blätter farbig sind, habe ich mich am Herbstanfang für diese hier entschieden. Ich habe sie auf einer uralten Pralinenschachtel entdeckt.
Die Illustration sieht  so herrlich altmodisch aus, und auch vervielfältigt bleibt diese Wirkung erhalten.


Vielleicht gab es einmal solche Fliesen für die Küche?

Die Käfer kommen heute in meiner Lieblingsfarbe daher.


Kommentare:

  1. Wie schön..., ich stelle mir gerade einen kleinen Gartenpavillon mit einer winzigen Tee-Koch-Ecke vor, und die hat natürlich solche Fliesen!!! Ein bisschen erinnern sie mich auch an die nostalgischen Untersetzer (ich glaube britischer Herkunft..., ich sag's ja: Tee!), von denen ich ein paar habe, aber mit Erdbeeren drauf, gut, das ist dann der Kuchen zum Tee... Liebe Grüße Ghislana (hatte ich mich bedankt? So eine Herbstfarbenfreude...., Blogger hat mich jetzt dieser Tage mehrmals beim Kommentieren mit ERROR rausgeschmissen...)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine interessante Idee für das Entwickeln von Mustern!
    Viele Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Auf Rosenblätter wäre ich jetzt nicht gekommen, eine schöne Idee, vor allem wenn dabei so imposante Muster herauskommen. Die Käfer sehen ganz schön gediegen aus, in ihren Brokat-Mäntelchen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine
    Witzig wie die Rosen um die Ecke wachsen! Steht den Käfern sehr gut.
    Ich freue mich und sende herbstliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine großartige Idee das Blattwerk einer wunderschönen Pralinenschachtel zu benutzen. Irgendwie rieche ich gerade den wunderbaren Duft der Rosen vermischt mit leckerem Schokoladenduft. Witzig, welche Assoziationen deine Bilder wecken. Im Spätsommer unter einer Gartenlaube im Schaukelstuhl sitzend und eines deiner Muster als "Fliesenbild" betrachtend, das stell ich mir gerade vor. Wunderschön. LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. vermustert als Jugendstilfliese gefällt es mir sehr! naja und deinen Käfer sind soweiso der Hit! viele grüne Grüße von karen

    AntwortenLöschen
  7. die pralinenschachtel ist ja wunderschön - und wie nett, dass die käfer jetzt ihre blätter tragen!
    bei mir funktioniert der link mit dem weimar-post. hier nochmal für dich:
    http://manoswelt.blogspot.de/2013/06/wurzburg-weimar-musterei.html
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen