Donnerstag, 17. Juli 2014

Urlaubsprojekt - 7-Länder-Bild

In der letzten Zeit beschäftige ich mich neben Collagen auch mit Décollagen. Ein Thema, das ich schon in meiner Studienzeit sehr spannend fand und das ein Teil meiner Prüfung war. In der letzten Zeit entstanden Décollagen eher aus der Not. Einige meiner Collagen, mit denen ich nicht zufrieden war, habe ich übermalt und überklebt, Teile wieder abgerissen und gefundene Papierfetzen wieder hinzugefügt. Da unsere Urlaubsreise im eigenen Auto durch mehrere Länder gehen wird, habe ich beschlossen, einen bespannten Keilrahmen mitzunehmen und überall Papiere darauf zu kleben. Zuhause werde ich Teile wieder abreißen und das Ganze weiter verarbeiten. So sah er aus in Köln.

Ich bin gespannt, was sich alles ansammeln wird. Und wünsche allen ein bisschen schöneres Ferienwetter.

Kommentare:

  1. eine tolle idee - ich bin sehr gespannt wie es nach der reise aussieht und wünsche dir einen fabelhaften urlaub!
    mano

    AntwortenLöschen
  2. jetzt musste ich erst mal googln was das ist, aber ich kannte es ja doch schon, nur den namen eben nicht :)
    dann wünsche ich schon mal einen tollen urlaub und viel papierschnippseleien!

    AntwortenLöschen
  3. Ein spannendes Projekt und auch nicht ganz leicht, wie ich finde, weil man immer wieder neu Eentscheidungen treffen muß.
    ein gute und erlebnisreiche Zeit. Da habt ihr euch ja etwas vorgenommen 7 Länder! VG kaze

    AntwortenLöschen
  4. Eine spannende Idee!

    Lieben Dank für deinen Besuch & deine Worte, ich hab' mich sehr gefreut!

    Lieben Gruß, Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gespannt auf die Entwicklung, die die Leinwand nehmen wird.
    Und ich wünsche dir einen angenehmen, erlebnisreichen, entspannenden und Ideen-fördernden Urlaub.

    Lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen