Montag, 30. September 2013

Sommerpost

Hier stelle ich zwei weitere Sommerpost-Schächtelchen vor. Das erste kam von Marja, die nicht ihren Lieblings-Sommerort sondern ihr Sommergefühl verschickte. und das war federleicht!


Das nächste musste ich so öffnen, dass die Insel Föhr auf der Landkarte zu sehen war. Innen lag eine Muschel auf feinem Sand, die Dani aus der "friesischen Karibik" mitgebracht hat.


Beiden ganz herzlichen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Wie schön....ich warte sehnsüchtig auf die letzte Schachtel. Bestimmt ist sie morgen im Briefkasten . Tja und dann ist es leider vorbei..aber freuen können wir uns noch lange. Über viele schöne Sommerr- und urlaubsimpressionen.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  2. Auf deinem Blog habe ich auch sehr schöne Sommerpost entdeckt. Man kann sich richtig daran gewöhnen, das ganze Jahr über kleine gemeinsame Herausforderungen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, wie schön das ist... gestern durfte ich diese beiden Schachteln und auch deine! bei der Spielpause im Original bewundern ;-) LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. liebe christine,
    ja toll, du hast deine gruppe komplett fotografiert. sag mal, ich bräuchte sie unbeschnitten. denn wenn ich in meine collage collagen einbinde, dann wirds zu wild. geplant ist jede schachtel mit einem foto darzustellen. im falle, du hast die originale deiner fotos noch, würde ich mich über ein foto pro schachtel riiiiiiiiiiiiiesig freuen!
    die tabea grüßt

    AntwortenLöschen