Samstag, 3. November 2012

Im Urlaub nur mit weißem Papier

Da musste ich mal ohne Kleben und Malen auskommen.
Farbige Fineliner nehmen wenig Platz weg und so habe ich mich daran gemacht, mein erstes selbst gebundenes Buch (koptische Bindung vom Büchertiger) mit Punkten und Linien und einer Nagelschere zu bearbeiten.





1 Kommentar:

  1. Das ist ganz toll geworden, ich finde spannend wie sich jede seite im Ganzen ändert und umgekehrt!
    Papiergebeisterte Grüße kaze

    AntwortenLöschen